Leinensäcke

Kategorie
Farbe
Material
Muster
Preis
Sortieren
Filter & Sortierung
Kategorie
Farbe
Material
Muster
Preis
Sortieren

Du hast 48 von 694 Produkten gesehen

Antike Leinensäcke mit Charme – Vielseitig einsetzbar und unbeschreiblich schön

Bereits in antiken Städten waren sich die Menschen der einzigartigen Vorteile von Leinenstoffen bewusst. Dank ihrer Robustheit und Reißfestigkeit wurden sie nicht nur als Kleidung, Bettwäsche und Tischwäsche genutzt, sondern auch zu Leinensäcken vernäht, in denen meist Korn gelagert wurde. Schnell hatten Leinensäcke einen neuen Namen und wurden meist Kornsack oder eben Grainsack gerufen. Heute sind Leinensäcke immer noch ein beliebtes Produkt, sowohl als Dekorationselement, als auch als Nutzgegenstand. Leinenfreunde auf der ganzen Welt wissen um die Vorteile dieser hübsch anzusehenden Kornsäcke und nutzen sie zum Beispiel als Kissenbezüge, lassen sie zu Tischläufern umnähen oder lagern darin Brot, Gewand und viele andere Dinge. Besonders antike Leinensäcke mit farbigen Streifen, Monogramen, Stickereien oder verwaschenen Stempeln besitzen einen ganz besonderen Charme. Die Grainsacks, die wir in unserem Shop anbieten, haben wir auf der ganzen Welt gekauft. Sie sind mindestens einhundert Jahre alt und hätten bestimmt viele unglaubliche Geschichten zu erzählen. 

Aus einem Leinen-Kornsack etwas Besonderes entstehen lassen

Viele unserer Kunden wollen nicht auf die schöne Optik und die geheimnisvolle Aura eines antiken Leinensackes verzichten, haben aber auch keine Verwendung für einen großen Kornsack. In solchen Fällen bieten wir einen exklusiven Nähservice an und verwandeln antike Grainsacks auf Wunsch in Leinen-Tischläufer, Leinen-Kissenbezüge, Leinen-Handtücher oder was sich unsere Kunden sonst noch so vorstellen. Vor allem für bequeme Pölster, die im Sommer gut Feuchtigkeit aufnehmen und kühlen, eignen sich antike Leinen-Säcke hervorragend, egal ob er einst fein gewebt oder aus groben Fischgrätenleinen hergestellt wurde. Aus besonders großen Grainsacks lassen sich gleich mehrere kleine Kissenbezüge oder Tischsets herstellen. Viele unserer Leinen-Kornsäcke sind von Hand an den Rändern zugenäht. Löst man diese Fäden, erhält man ein großes Stück antiken Leinenstoff, aus dem man auch zuhause hübsche Dinge nähen kann. Mit einfacher Näh- und Stickarbeit lassen sich so, sehr persönliche Geschenke für Ihre Liebsten herstellen. Selbst Leinen-Taschen oder gar Kleidungsstücke aus Leinen lassen sich daraus fertigen. 

Leinensäcke für ihren ursprünglichen Zweck nutzen

Auch wenn die Verlockung groß ist, aus den schönen antiken Stoffen tolle Leinen-Produkte für Ihr Zuhause zu gestalten, so eignen sich unsere antiken Grainsacks natürlich auch für ihren ursprünglichen Zweck. In Kleiderschränken oder an Türgarderoben aufgehängt, können Sie in den schön anzusehenden Leinensäcken Kleidung deponieren. Da Leinenstoff atmungsaktiv ist, ist das kein Problem. Genauso gut eignet sich ein schöner Leinensack zur Aufbewahrung von Kartoffeln und anderen Lebensmitteln in der Speisekammer oder im Keller, wobei die schönen Einzelstücke dafür fast zu schade sind. Auch zur Aufbewahrung von Gebäck, Brot und Getreide sind Kornsäcke ideal. Manche der Kornsäcke haben dafür eigens Löcher für Bänder oder Schnüre oder Kordeln integriert, so dass man die Säcke gut zuschnüren kann. Ansonsten kann man auch selbst sehr einfach solche Löcher stanzen und Schnüre anbringen. Aus dem Stoff von Leinensäcken lassen sich auch sehr gut Rucksäcke herstellen, indem man Schnüre oder Gurte anbringt, so dass man den Grainsack am Rücken tragen kann. Dank dem atmungsaktiven Stoff sind solche Leinen-Rucksäcke tolle Sportbeutel. 

Die richtige Pflege von Leinen-Kornsäcken

Wie alle Leinenprodukte sind auch unsere antiken Leinensäcke sehr pflegeleicht. Sie können ohne Probleme mit sechzig Grad gewaschen werden und gehen garantiert nicht ein. Weichspüler, zu hohe Schleuderdrehzahlen beim Waschgang oder das Nutzen eines Trockners greifen die natürlichen Fasern des Stoffes jedoch an und sollten deswegen vermieden werden. Zum Trocknen fühlt sich ein Leinensack an der frischen Luft am wohlsten, doch er sollte abgenommen werden, wenn er noch etwas feucht ist, damit man beim Bügeln die besten Ergebnisse erzielen kann. 

Antike Leinensäcke bei Grainsack kaufen

Wir lieben Leinenstoffe und den Duft und die Haptik von antiken Leinensäcken. Darum erwerben wir auf der ganzen Welt antike Kornsäcke, bereiten sie auf und geben ihnen ihren Glanz und ihren edlen Anblick wieder. In unserem Shop finden Sie über 600 Leinensäcke in allen möglichen Designs und Formen. Manche in kräftigen Farben, manche in schlichtem Weiß oder Grau und andere mit bunten Streifen, edlen Stickereien und Monogramen oder verblichenen Stempeln längst vergangener Tage. Jeder von ihnen hat seine eigene Geschichte und hat mehr als einhundert Jahre überdauert, ohne seine Schönheit oder Robustheit zu verlieren. Lassen auch Sie sich vom Charme unserer antiken Leinensäcke fesseln und verschönern Sie Ihr Zuhause.